Anlage H0

2014 icnvorkieszug
ICN überholt Kieszug mit Krokodilen in Doppeltraktion

 

Allgemeine Daten

  Anzahl Zusatzinformationen
Grundfläche (m2) ca. 100  
Gleislänge einer Runde (m) 196.80  
Höhendifferenz (m)    0.55  
Max. Steigung (‰) 10  
Züge auf der Anlage max. 20  
Gleichzeitig fahrende Züge 6  
Bahnhöfe 1 "Sonnenberg"
Depotanlagen 1 mit Drehscheibe und 9 Depotgleisen für max. 27 Lokomotiven
Schattenbahnhöfe 1 Länge > 11.00 m, unterteilt in zwei Harfen für Güter- resp. Personenzüge
Aufgleisbahnhof 1 4-gleisig, mit automatischem Einzug der Züge in die Anlage
Tunnels 8  
Brücken 3  

Verbautes Material

  Anzahl Hersteller
Schienenmaterial  Peco
Weichen (inkl. DKW) 90  Peco
Signale Licht 59 Kyodo (Lemaco)
  Semaphor 1 Viessmann
Signalbrücken 3 MicroScale
Zwergsignale 182 MicroScale

Steuerung

  Anzahl
Steuerung analog (MpC Gahler + Ringstmeier)  
Fahrstrassen 735
Routen 95
Blöcke/Hilfsblöcke 133
Belegtmelder 234

Rollmaterial

Der Klub besitzt, bis auf einige Spezialkompositionen, über kein eigenes Rollmaterial. Grundsätzlich wird das Rollmaterial, der erhöhten Sorgfalt wegen, von den Mitgliedern oder unseren Gästen jeweils selbst mitgebracht und zur Verfügung gestellt. Zusätzlich erhalten wir von Herstellern zu unseren Fahrabenden oder Tagen der offenen Tür jeweils oft Spezial- respektive Serie 0-Fahrzeuge, wie z.B. zum Jubiläumsanlass 2014 solche von Hui Modellbau, Ardez. Selbstverständlich nehmen wir entsprechende Angebote jeweils gerne an.

Der Klub besitzt

  • zwei Werbezüge, bestehend aus beschrifteten HBIS-Wagen von Roco, mit den Schriftzügen unserer Sponsoren, die von 2 Re 460 und einer Re 4/4 IV gezogen werden
  • eine Werbelok Re 460 "TCS", gespendet von der TCS-Sektion Zürich
  • einen Reinigungszug, bestehend aus einem Staubsauger- und einem Reinigungswagen. Dieser ist bestückt mit einem Hirschleder oder einem Polierschleiftuch. Der Zug wird dieses Jahr eine neue starke Lokomotive bekommen.
  • einen Messzug